Management im Zeitalter Industrie 4.0

Das Kommunikations-Dreieck - Oder: die Tücken menschlicher Beziehungen

Harald Mizerovsky im Gespräch mit Ulrich Hinsen für management-radio.de

 

"Ich denke, dass man Kommunikation nicht eindimensional betrachten darf. Im Gegenteil, Kommunikation ist sehr komplex. Es geht nicht so sehr um den Transport von Inhalten, sondern viel mehr um Botschaften des Unbewussten. Diese Botschaften kommen aus dem Inneren heraus. Nennen wir es Seele oder Psyche, was unser Selbst prägend beeinflusst, oder auch emotionaler Haushalt der über Hormone gesteuert wird und auf seine Umwelteinflüsse reagiert." Zitat: Harald Mizerovsky

 

Zum Interview


Management Radio

Was ändert sich für Führungskräfte im Zeitalter Industrie 4.0?

Harald Mizerovsky im Gespräch mit Ulrich Hinsen für management-radio.de

 

Was sollten zukünftig Führungskräfte beachten, um im Zeitalter Industrie 4.0 erfolgreich zu sein? Wie ist es um die Vernetzung, intern wie extern, bestellt? Was können ManagerInnen von heute von den ManagerInnen von vorgestern lernen?

 

Zum Interview


Mangement Radio

Emotionen im Berufsleben?

Markus Hornung spricht über die Notwendigkeit von Emotionen im beruflichen Alltag. Warum machen Emotionen MitarbeiterInnen leistungsfähiger? Warum funktioniert emotionsloses Management nicht? Welche Rolle nehmen dabei die Spiegelneuronen ein?


Zum Interview


Wie wäre es denn, wenn man nur mehr das Wesentliche lebt?

Ulrike Scheuermann erzählt wie wichtig es ist, sich selbst darüber klar zu werden, was für einem selbst wesentlich ist und dies zu leben. Nur mehr Wichtiges tun und Unwichtiges bleiben lassen.


Zum Interview


Können Führungskräfte von Spitzensportlern lernen?

Antje Heimsoeth, Mental Coach, erklärt aus ihrer Sicht, welche Eigenschaften Führungskräfte von Sportlern lernen können. Vor allem der Glaube an sich selbst und die eigene Vision ist bei Spitzensportlern sehr ausgeprägt. Selbstorganisation und Selbstführung ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Erfolgs.


Zum Interview



Management, Unternehmensführung, Vernetzung, Umdenken, Prozess, Controlling, Training, Seminar, Workshop, Kommunikation, Rhetorik, Präsentation, Führung, Marketing, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Network, Networking, Netzwerk, Interview, Radio