Königinnen und Könige des Kabaretts.

Satire ist nur die andere Sichtweise der "Realität"

Wurbala analysiert Gemeinderatswahlen

Otto Waalkes: Englisch-Kurs


Petutschnig Hons über VW, Made in Germany

Christoph Seiler: Freundschaftsanfrage


Christoph Sieber: Wir sind die Elite.

Erwin Pelzig über Goldman Sachs


Harry G. über Startups.

Michael Niavarani über Facebook.


Josef Hader über Scheidung.

Lukas Resetarits über Wirtschaft-Flüchtlinge.


Monika Gruber über Konsum und die Überfluss.

Gunkl (Günther Paal) über Gott und Religionen


Werner Gruber, Martin Puntigam über Quantenmechanik.

Peter und Teutscher (Tekal) über Zigarettenautomaten


Ottfried Fischer über volkstümliche Musik.

Alfred Dorfer über Wirtschaft und Politik.


Thomas Maurer über die Freiheit des Menschen.

Christoph Sieber wünscht eine glückliche Zukunft


Volker Pispers über Berufsgruppen, die niemand braucht

Karl Farkas und Ernst Waldbrunn: Dir richtige Betonung.


Anton Horvath über Wahlen

Gerhard Polt: In diesem Staat stimmt etwas nicht (Revision)


Roland Düringer: Glatteis im Jeep 4WD

Viktor Gernot: Grätznfest


Kabarett Satire Humor Comedy Sichtweise